Sieben Fehler bei der Büro- und Bürodekoration

Weißer Tisch im Büro

Über den Zusammenhang mit Produktivität, Projekten und Konzentration hinaus ist das Arbeitsumfeld sehr wichtig. Ein berufliches Umfeld kann auch aus anderen Perspektiven analysiert werden. Innen Dekorationsblog Wir haben sieben häufige Störungen in der Umwelt kommentiert, die es zu vermeiden gilt.

1. Visuelle Kommunikation, die mit institutionellen oder beruflichen Werten unvereinbar ist

Schreibtisch im Büro

Das Büro oder Büro ist auch der Ort, an dem Kunden, Kontakte und Lieferanten zusammenkommen. Ein Szenario, in dem unterschiedliche Besprechungen oder Prozesse stattfinden können. Diskussion. Die Umgebung vermittelt durch ihre innere Organisation und die gewählten Farben den ersten Eindruck. Daher ist es ein Fehler, wenn visuelle Kommunikation nicht mit unternehmerischen oder beruflichen Werten und Grundsätzen vereinbar ist.

2. Konzentrieren Sie sich nur auf Arbeit und Produktivität

Büromaterial auf dem Schreibtisch

Während des Arbeitstages kurze Pausen einzulegen ist eine positive Angewohnheit, um Produktivität, Konzentration und Ergebnisse zu steigern. Aus diesem Grund ist es zwar positiv, auf Ordnung Wert zu legen, Praktikabilität Es wäre von Vorteil, die Präsentation des Raumes und die Dekoration anderer Entspannungsecken nicht zu vernachlässigen.

3. Priorisieren Sie den visuellen Aspekt: ​​Auch die Akustik ist sehr wichtig

Person, die im Büro arbeitet

Büro- und Bürodekoration zeigt den Wert bildbezogener Aspekte. Die Kombination von Farben, visuelle Ordnung, Verteilung der Umgebung oder Oberflächen, aus denen der Raum besteht, tragen zur endgültigen Komposition bei. Nun, die Gestaltung von Büros und Büros sollte auch auf andere Weise wahrgenommene Informationen einbeziehen. Sinne. Kurzum: Die Akustik sollte nicht im Hintergrund bleiben, denn Stille fördert die Konzentration und das Wohlbefinden.

4. Unzureichende Schreibtischbeleuchtung

Tischlampe

Beleuchtung gewinnt eine wichtige Rolle bei der Dekoration von Büros und Büros. Das Licht muss auf besondere Weise auf den Arbeitsbereich fallen. Das heißt, der Fokus liegt auf dem Desktop. Die Klarheit, die es bietet, hängt nicht nur mit seiner Wirkung auf die Dekoration zusammen, sondern auch mit der visuellen Gesundheitsfürsorge. Wann Licht Wenn das Medium erhebliche Mängel aufweist, wird sich ein Fachmann zusätzlich darum bemühen, den Text sorgfältig zu lesen.

5. Das Feld ist zu leer oder zu voll: Der Fehler besteht auch in umgekehrter Richtung

Büro-mit-Holzmöbeln

Der Wert von Kontrasten wird in der Dekoration von Büros und Büros durch entweder zu leere oder zu volle Räume sichtbar. Im ersten Fall wirkt die Dekoration zu flach. Mit anderen Worten: Die Umgebung spiegelt nicht die Liebe zum Detail wider, die eine sorgfältig und bewusst geplante Umgebung erfordert. Im zweiten Fall, wann Büro Überfüllung erzeugt einen visuellen Effekt: Sie lässt die Umgebung kleiner erscheinen.

6. Ein unflexibles Umfeld (nicht vollständig an die beruflichen Bedürfnisse angepasst)

Möbel-Uhr-und-Sofa

Flexibilität bei der Dekoration einer Umgebung ist der Schlüssel zu jedem multifunktionalen Raum. Bei der Anwendung dieses Kriteriums auf das Büro ist zu berücksichtigen, dass der Arbeitsalltag bei langfristiger Betrachtung nichtlinear ist. Der Arbeitstag zeigt die Sichtweise des Managements, Aufgaben und verschiedene Situationen. Daher empfiehlt es sich, den Raumsockel je nach Bedarf flexibel zu gestalten.

7. Übermäßige Improvisation beim Dekorationsprozess

Details im Versand

Fehler, die bei der Büro- und Bürodekoration auftreten, können ein Ausdruck übermäßiger Improvisation und mangelnder Planung bei der Bewältigung eines Projekts sein, bei dem die Ästhetik im Vordergrund steht. Funktionalität und Ergonomie. Neben vielen anderen Elementen, die bei der Umweltanalyse sehr wichtig sind: natürliche Beleuchtung, Quadratmeternutzung, Sicherheit und Ordnung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"