Interior Design Trends: Wie geht es weiter?

Innenarchitekturtrends 2025

Interior Design Trends 2025: Wie geht es weiter? Es war weltweit ein seltsames Jahr, da Länder abgeriegelt wurden. Aber was vom ständigen Komfort bleibt, während wir in unseren Häusern festsitzen, ist die Fähigkeit, sich um unsere Schlösser zu kümmern. Innenarchitektur kann einen großen Einfluss auf die psychische Gesundheit haben, daher freuen wir uns besonders darauf, die neuesten Wohntrends zu entdecken.

Berichten zufolge werden die internen Trends, die 2025 für uns bereithält, eine Weiterentwicklung dessen sein, was wir bisher gesehen haben. Erwarten Sie eine ausführliche Erläuterung der wichtigsten Gesprächsthemen für 2025. Denken Sie natürlich, organisch und einfach. Eine Feier der Rohstoffe der Welt und ein subtiler Einsatz von Farben, um Emotionen zu wecken. Von Statement-Tapeten bis hin zu instagrammierbaren Pflanzen sind hier Veränderungen im Interior-Trend zu beobachten.

Marine wird 2025 als Trendfarbe das Interieur dominierenInnenarchitekturtrends 2025

Wer hätte gedacht, dass der nautische Trend so lange anhält? steigender trend marineblau Wohnzimmer Obwohl sie in der Designwelt große Wellen schlägt, werden die meisten zustimmen, dass diese Farbe nicht einfach aufzutragen ist. Aber ihre Schönheit triumphiert immer noch, und wir werden sehen, dass dieser rätselhafte Farbton in den kommenden Jahren zu einem Trendklassiker wird.

Entgegen der Empfehlung, helle Farben zu verwenden, um den Raum zu öffnen, bringt dieser Trend ein Gefühl von „Scandi Noir“ und raffinierter Männlichkeit in einen Raum. Es strahlt teuren Luxus für Erwachsene aus. Und wenn Sie mit diesem Farbton arbeiten, ist das Ziel, alles zu geben.

Machen Sie nicht nur bei Meeresfarbentapeten für Ihre Esszimmerwände halt. Kombinieren Sie es auch mit passenden meerfarbenen Esstellern und dekorativen Accessoires. Solange genügend natürliches Licht vorhanden ist, lässt Sie eine Überdosis Marine nicht im Dunkeln.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihr Raum eindimensional aussieht, probieren Sie eine Tapete wie dieses atemberaubende Blue Swirl-Aquarelldesign für ein bisschen High-End-Appeal.

Strukturierte Wände werden überall seinInnenarchitekturtrends 2025

In der Innenarchitektur ist die Textur wichtig, da sie die Haptik und das Tastgefühl beeinflusst. Es kann das Gefühl eines weichen Teppichs unter nackten Füßen sein, die taktile Textur einer Holztheke oder die Wahrnehmung eines Raumes, wenn man ihn betritt. Das Hauptthema der Wände wird Textur sein und wir freuen uns auf alle neuen Produkte, die kommen werden.

Die Natur spielt in dieser Geschichte eine große Rolle, so die Mailänder Design-Agenda. Stein, Marmor, Holzbalken und Wandpaneele werden wiederbelebt. Tapetendesigns wie diese stilvolle weiße Marmortapete sind eine einfache Möglichkeit, solche komplizierten Texturen nachzubilden, ohne sie aufzufrischen.

Dies ist definitiv einer der bemerkenswertesten Einrichtungstrends, die 2025 mit sich bringen wird. Es verändert nicht nur das Ambiente, sondern ist auch leicht zu erreichen. Das taktile Design ist visuell einfach anzuwenden und unsere Kollektion von Textur-Wandbildern kann den gleichen Effekt für weniger Geld erzielen.

Minimalistische Kunst, um das Gespräch zu beginnenInnenarchitekturtrends 2025

Kunst, die sich nahtlos in das Interieur einfügt, wird 2025 ein großer Trend sein, da sich immer mehr Hausbesitzer eine ruhigere Umgebung wünschen.

Der von skandinavischen Häusern inspirierte minimalistische Lebensstil ermutigt uns, nützliche, schöne und gut gestaltete Dinge zu kaufen. Weniger ist mehr – und Unordnung ist tabu. Dieses Konzept spiegelt sich auch in unserem wechselnden Kunstangebot wider.

Bewegungen wie Kalligraphie werden gedeihen. Genauso wie die Wertschätzung einfacher, zum Nachdenken anregender Schwarzweißfotografie. Bei der Tapetenherstellung mit japanischer Tinte minimalistische Wandbilder Es wird der steigende Trend sein, den Sie im Auge behalten sollten.

‚Neutrals‘ sollen drinnen glänzenInnenarchitekturtrends 2025

Der Farbtrend, auf den wir uns für 2025 am meisten freuen, ist Grau (Grau + Beige). Aber ohne die richtigen Balancefähigkeiten kann Grau Ihr Zuhause kalt aussehen lassen. Die Alternative, Beige, kann manchmal sehr warm sein.

Das Stichwort, das in der Mitte des Spektrums sitzt, ist „Neutral“. Etwas wie Greige funktioniert sowohl in kühlen als auch in warmen Farbschemata und ist damit die perfekte neutrale Wahl, wenn Sie ein ruhiges und ausgewogenes Gefühl wünschen.

Unsere wunderschöne Wildkatzen-Pelztapete nimmt den grünen Farbtrend auf luxuriöse Weise auf und fügt viel Textur hinzu, um die Dinge interessant zu halten.

Es besteht auch eine wachsende Nachfrage nach ruhigen Farben, die die Lücke zwischen ruhigen Neutraltönen und vollflächigen Farben schließen. Sie sind in hellen Tönen wie zartem Rosa, gedecktem Senf und Bio-Pistazie erhältlich.

Pflanzen können echt, getrocknet oder gefälscht sein.Innenarchitekturtrends 2025

Zimmerpflanzen liegen seit Jahren im Trend. Heute boomt der geschlossene Wald. Aber während die Bindung der Menschen an die Außenwelt wächst, erkennen die Menschen, dass schöne Pflanzen nicht immer echt sein müssen.

Seien wir ehrlich – die tropische Palme, die Sie beobachtet haben, wird neben Ihrem Luftentfeuchter wahrscheinlich nicht überleben. Wenn der echte Deal aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, wenden Sie sich an eine Fälschung. Es gibt Alternativen, die heutzutage sehr realistisch aussehen und in den gehobenen Designerkreisen respektiert werden.

Aber der heißeste Trend, über den wir gerade sprechen müssen, sind Trockenblumen. Mit einer Lebensdauer von bis zu 2 Jahren sind Konserven-Arrangements im Vergleich zur frischen Sorte eine kluge Investition. Der ernsthaft Instagrammable Pampasgras-Trend hat uns dazu inspiriert, andere Ziergräser und trockene Blätter zu erforschen, die uns eine ganze Welt von Möglichkeiten eröffnen.

Flauschige Pampasfedern, getrocknete Palmenspeere und Gras eignen sich besonders gut für tropische oder botanische Designthemen. So etwas wie dieses beruhigende, subtile Dschungel-Wandbild kann die perfekte Kulisse für alle Ihre Pflanzenpräsentationen (echt, trocken oder falsch) sein.

Einrichtungstrends organischInnenarchitekturtrends 2025

Die Verwendung von organischen Materialien und pflanzlichen Fasern ist keine Überraschung. Letztes Jahr haben wir gesehen, wie sich diese Idee von reinem Korbgeflecht und Rattan zu Polstern aus Naturseide, Hanfvorhängen und sogar Korkwänden entwickelt hat. Alles, was uns mit der Natur verbindet, wird geschätzt, und nächstes Jahr werden wir den Übergang zu luxuriösem Dekor erleben.

Eine reiche textuelle Erzählung wird der Titel der Geschichte sein, und auch rohe, unbehandelte Hölzer werden in den Vordergrund treten. Aber auch teure Naturmaterialien wie Marmor, verzierte Fliesen und hochwertige Keramik werden bei der Fertigstellung des Erwachsenenheims im Mittelpunkt stehen. Der Gruß an die Handwerker bedeutet, dass auch auffällige Fliesenmuster auf dem Vormarsch sind, sodass es viele Trends zu entdecken gibt.

Von der Hervorhebung von Steinwandelementen und umfassenden Holzböden bis hin zum Hinzufügen von Retro-Terrazzo zum Mix gibt es unzählige Möglichkeiten, die rohe, organische Erzählung zu nähren.

Wir hoffen, Ihnen gefällt unsere Vorhersage zu den Interior Design Trends 2025. Welches davon ist dein Favorit? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen und teile deine Vermutungen gerne mit uns!

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"