Gartenmöbel-Trends – Tipps für die Inneneinrichtung

Gartenmöbeltrends 2025

Gartenmöbel-Trends 2025 – Wohntipps Der Sommer ist da und die Gartensaison ist endlich wieder eröffnet! Jetzt ist es an der Zeit, die Natur in Form zu bringen. Die Gartenmöbeltrends 2025 sind zum Glück bereits in aller Munde. Und unsere Einrichtungsexperten haben die wichtigsten Details für Sie zusammengefasst. Mit unseren hilfreichen Tipps können Sie Ihren Freiraum verfeinern. Lassen Sie sich von unseren Expertenideen inspirieren!

Beliebte Outdoor-Möbeltrends 2025Gartenmöbeltrends 2025

  • Fakt 1: Bambus und Rattan sind nach wie vor ein Trendthema, das kaum zu übersehen ist. Vor allem Gartenmöbel aus Rattan verleihen jedem Außenbereich ein maritimes Flair. Bambus eignet sich besonders gut in der japanischen Gartengestaltung, lässt sich aber auch in Form von Laternen auf einem Stadtbalkon integrieren.
  • Fakt 2: Von der mediterranen Luft inspirierte Naturtextilien sind in dieser Saison gefragter denn je. Ob Möbel oder Dekorationsgegenstände, geflochtene Materialien sind ein echtes Muss!
  • Fakt 3: Blau, Türkis und Meergrün sowie runde Formen und helle Naturtöne verwandeln Ihren Balkon oder Garten in eine trendige Oase. Mit einem weißen Sockel schaffen Sie eine hervorragende Voraussetzung für die stimmungsvolle Integration gedeckter Farben in Ihren Außenbereich.
  • Fakt #4: Pflanzen in Blumentöpfen sind das Trendthema der Saison! Lassen Sie die alten Töpfe im Keller und stellen Sie Ihre Topfpflanzen in Körbe aus Naturgeflecht.
  • Fakt 5: Hausgartenarbeit ist derzeit sehr beliebt. Wenn Sie einen Garten haben, können Sie Ihr eigenes Beet anlegen und Tomaten, Gurken und verschiedene Kräuter anpflanzen. Achten Sie darauf, dass die Pflanzen für die jeweiligen Lichtverhältnisse geeignet sind. Wenn Sie der glückliche Besitzer eines Balkons sind, können Sie die Pflanzen dort in Töpfe stellen. Oder Sie gestalten Ihr eigenes Hochbeet mit Ihren Lieblingspflanzen.

Es ist jetzt sehr angesagt mit dieser Outdoor-Deko

Innere Outdoor-Accessoires werden immer beliebter! Der Garten oder Balkon wird als Erweiterung des Innenraums verstanden. Und entsprechend dekoriert. Machen Sie es sich in Ihrem Außenraum genauso gemütlich wie in Ihren vier Wänden. Neben bequemen und stylischen Rattan-Gartenmöbeln spielen auch Accessoires eine wichtige Rolle. Solarleuchten, Lichterketten und Outdoor-Teppiche schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Konsolentische und Beistelltische verleihen Ihrem zweiten Wohnzimmer ein schönes Ambiente. Und bieten genug Platz, um den leckeren Sommerdrink einzuschließen. Bei beengten Platzverhältnissen können Grünpflanzen mit stylischen Makramee-Pendelleuchten von der Decke hängen.

Tipp: Natürlichkeit und Nachhaltigkeit! In diesem Jahr besteht der Garten hauptsächlich aus natürlichen Materialien. Wie wäre es mit einem Sichtschutz aus Pflanzen im Garten? Oder ein Schwimmbad statt eines Pools?

Es ist wie im Urlaub! Wie werten Sie Ihre Gartenmöbel auf?Gartenmöbeltrends 2025

  1. Verleihen Sie Ihren Gartenmöbeln eine frische Sommerfarbe! Natürlich müssen Sie Ihren Gartentisch oder Ihre Balkonmöbel nicht in knalligen Farben streichen. Vor allem jedoch Gartenmöbel aus HolzEr kann in den wärmeren Monaten einen neuen Anstrich vertragen. Damit die Farbe homogen abgedeckt wird, sollten Sie Ihr Gartenmöbel-Set gründlich schleifen und polieren, bevor Sie mit der eigentlichen Farbe arbeiten.
  2. Sie müssen nicht unbedingt streichen oder komplett neue Einrichtungsgegenstände kaufen, um Ihren Gartenmöbeln ein neues Aussehen zu verleihen. Schon kleine Veränderungen wie Textilien haben eine große Wirkung. Investieren Sie in neue Zierkissen und Sitzkissen. Schwarz-Weiß-Monochrom-Stile sind derzeit beliebt. Aber natürliche Erdtöne sind im Freien immer willkommen.
  3. Spiegel im Garten? In aktuellen Outdoor-Trends wird ein ungewöhnlicher Materialeinsatz groß geschrieben. Verwischen Sie die Unterschiede zwischen innen und außen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Spiegel immer häufiger in der Einrichtung auf Terrassen und Balkonen zu finden sind. Der Außenspiegel verdoppelt nicht nur die Sicht, sondern lässt den Außenraum auch größer erscheinen.
  4. Der Mix aus verschiedenen Stilen und Materialien ist nach wie vor sehr beliebt. Wenn Sie hier besonders im Trend liegen wollen, mischen Sie ab jetzt Marmor mit romantischen Elementen.

Wenn Sie bei schönem Wetter auf den Garten, die Terrasse oder den Balkon gehen und Ihren Außenbereich den aktuellen Trends anpassen möchten, finden Sie bei Beyazyastik.com alles, was das Herz der Inneneinrichtung begehrt. Von Gartenmöbeln über Dekoration bis hin zu Outdoor-Textilien. Suchen und finden Sie Ihre Lieblingsartikel und genießen Sie Ihren neuen Outdoor-Raum!

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"