Beliebte Gartenmöbel-Trends

Die beliebtesten Gartenmöbel-Trends 2025Moderne Gartenmöbel Trends 2025 sind eines der wesentlichen Elemente eines persönlichen Grundstücks, einer Terrasse, eines Cottages und eines Privathauses. Welche Trends können Designer 2025 bei Gartenmöbeln präsentieren und welches Material ist für die Umsetzung von Modetrends und Designinnovationen am besten geeignet?

Beliebte Materialien für die Herstellung von Gartenmöbeln Trends 2025Die beliebtesten Gartenmöbel-Trends 2025

Auf dem Höhepunkt der Popularität stehen natürliche Materialien und deren Imitationen. Insbesondere Eigentümer von Privathäusern und Sommerhäusern sollten in dieser Saison solche Optionen für Materialien in Betracht ziehen:

  • Möbel aus Kunststoff. Es wird nicht nur in verschiedenen Farben und Schattierungen hergestellt, sondern auch nach den Kanonen der Modetrends – Imitationen von Rattan, Stein, Naturholz, Metall und Antiquitäten. Dies ist eine gute Budgetoption für diejenigen, die das Cottage mit den letzten Designtrends ausstatten möchten, jedoch mit minimalen Kosten. Solche praktischen und bequemen Möbel können jede Landschaft schmücken.
  • Baum. Klassiker – umweltfreundlich, schön und ästhetisch. Gartenprodukte werden in der Regel aus Nadel- oder Laubholz hergestellt. Solche Möbel sind langlebig, praktisch, können aber anfällig für Feuchtigkeit sein. Um unangenehme Folgen zu vermeiden, werden Möbel einer hochwertigen mehrstufigen Verarbeitung unterzogen: Imprägnieren, Lackieren oder Lackieren. Gartenmöbel aus Holz können in den gewünschten Farbtönen gekauft werden, aber der Preis für ein solches Produkt ist ziemlich hoch.
  • Korbmöbel aus Bambus, Rohr und Rattan. Das klassische Naturmaterial für die Herstellung von Gartenmöbeln, das in den letzten Jahren auf dem Höhepunkt seiner Popularität war, macht da auch 2025 keine Ausnahme. Produkte aus solchen Materialien sind elegant, schön und schwerelos, sie fügen sich perfekt in jede Landschaft ein. Dies ist eine der ästhetischsten Dekorationen des Gartens. Die Betriebszeit solcher Möbel ist jedoch gering, kurzlebig und leicht verderblich. Außerdem verlieren Rattan, Bambus und Schilf ohne spezielle Beschichtung ihre Farbe und verformen sich unter dem Einfluss von Sonnenlicht und Feuchtigkeit. Es ist unerwünscht, solche Möbel zu waschen, und in der Regenzeit können Sie Produkte nur in warmen Räumen lagern.
  • Geschmiedetes Metall. Es sieht raffiniert und schön aus, teuer, stilvoll und raffiniert. Außerdem ein echter Hit des Jahres 2025 in der Produktion von Gartenmöbeln! Geschmiedete Metallprodukte werden zweifellos das Gelände schmücken und zu einem echten Highlight der Landschaftsgestaltung werden, insbesondere in Kombination mit künstlichen Teichen und Bergrutschen. Zu den Nachteilen dieses Werkstoffs zählen lediglich das große Gewicht geschmiedeter Gartenmöbel aus Metall und ihre Korrosionsanfälligkeit ohne entsprechende Pflege und zuverlässige Beschichtung.
  • ein Stein. Langlebiges und langlebiges Material für Jahrhunderte. Steinprodukte sind originell, monumental und immer in Mode. Sie sehen teuer, schön und stilvoll aus. Außerdem ist der Stein völlig unempfindlich gegen Sonnenlicht und Feuchtigkeit, nicht anfällig für Korrosion und Austrocknung. Der einzige Nachteil von Gartenmöbeln aus Stein ist der hohe Preis.

Bei der Auswahl der Materialien für Gartenmöbel ist es wichtig, alle Vor- und Nachteile der Optionen zu berücksichtigen, um den Stil und die Landschaftsmerkmale des Gartengrundstücks oder Privathauses zu berücksichtigen.

Gartenmöbel Trends 2025Die beliebtesten Gartenmöbel-Trends 2025

Dieses Jahr zeichnet sich durch auffällige, aber gleichzeitig klassische Trends in der Herstellung von Gartenmöbeln aus. Im Jahr 2025 wird Designern empfohlen, auf folgende Punkte zu achten:

helle Farben

Die früher beliebten Grün-, Beige- und Brauntöne verlieren bei Gartenmöbeln an Popularität. Jetzt werden Gartenprodukte zum auffälligsten Akzent in der Landschaftsgestaltung und heben sich ungewöhnlich vom Garten oder Rasen ab.

Vorschlag: Die besten Tipps zur Auswahl Ihrer Gartenmöbel

Moderne Gartenmöbel sollten nicht mit der allgemeinen Landschaft verschmelzen. Wenn Ihre Möbel ein schattiges und ruhiges Farbschema haben, können Sie dem Design von Gartenprodukten helle Nuancen in Form von ungewöhnlichen Kissen, schönen Matratzen und ungewöhnlichen Textilelementen hinzufügen. Sie können auch Möbel in neuen satten Farben streichen, indem Sie Tönungsmaterialien mit erhöhter Lichtechtheit und einem UV-Filter verwenden.

Klassische Formen und präzise Linien

Der angesagteste Trend des Jahres 2025 sind Gartenmöbel mit präzisen und strengen Formen. Quaderförmige Tische, klassische rechteckige Stühle und Sofas sind angesagter denn je. Die andere Seite dieses Trends ist die Mode für glatte und abgerundete Formen.

Obwohl sich die Trends der Saison widersprechen, bietet es den Besitzern von Ferienhäusern und -wohnungen eine große Auswahl an Gartenmöbeln.

Geschmiedete Möbel als Trend der Saison

Gartenprodukte wie geschmiedete Möbel sind ein echter Klassiker in der Herstellung von Gartenmöbeln. Metallschmieden ist zuverlässig, wetterfest, durchbrochen, langlebig, verschleißfest und sehr elegant. Solche Möbel in verschiedenen Formen und Mustern sind seit vielen Jahren beliebt und werden den Trend noch lange nicht verlassen. Solche Möbel werden auch nach Jahrzehnten relevant bleiben.

Gartenmöbel sind wie Wohnzimmermöbel.

Ein weiterer interessanter Trend dieses Jahres ist, dass Gartenmöbel in ihrem Design Wohnzimmermöbel imitieren. Um es zu schaffen, werden Materialien verwendet, die gegen äußere Einflüsse resistent sind. Gleichzeitig erlaubt sein Design den Einsatz sowohl im Außen- als auch im Innenbereich.

Ein Beispiel sind die Möbel der Minotti-Fabrik. Er schuf eine Kollektion, die Sofas, Sessel, Tische, Tische und Stühle umfasst. Die Besonderheit der Modelle ist, dass sie unter freiem Himmel eingesetzt werden können. Dafür wurde eine weiche, sonnenlicht- und feuchtigkeitsbeständige Textur gewählt. Die Basis ist Iroko-Holz, das langlebig ist. Alle Polsterungen können entfernt werden, um die Wartung der Produkte zu erleichtern.

Empfehlungen für die Auswahl von Gartenmöbeln

Vor dem Kauf sollten Sie entscheiden, was Ihnen wichtiger ist: die Möbel selbst oder die Schönheit der Natur. Soll die Natur betont werden, lohnt sich ein genauerer Blick auf unauffällige Möbel in ruhigen Farben.

Bausatz oder Einzelstücke. Es gibt viele Sets auf dem Markt, Sie können ein Set auf Bestellung herstellen, Sie können selbst ein Set mit einem anderen Modell auswählen.

Handy oder Festnetz. Schwere Eichentische mit großen Bänken lassen sich nur schwer ohne Hilfe bewegen. Gilt für Terrassen mit Markisen, wenn Sie diese nicht überwintern möchten. Sie können es mit Rädern ausstatten, um es mobil zu machen.

Eine andere Sache sind leichte Plastikmodelle, sie sind leicht zu tragen, sehen aber nicht sehr stilvoll aus. Obwohl es mittlerweile Kunststoffmöbel gibt, die anderen Materialien in Qualität und Design nicht nachstehen.

Beliebte Trends bei GartenmöbelnDie beliebtesten Gartenmöbel-Trends 2025

Heute Gartenmöbel Es kann nicht nur schön, komfortabel, sondern auch exklusiv sein, und die Vielfalt an Stoffen und anderen Accessoires für die Gartengestaltung ist so erschwinglich und reichhaltig wie Wohninterieurs.

Traditionell ist kein Garten oder Gartenhaus komplett ohne ein Standard-Möbelset:

  • Tische und Stühle ;
  • Sonnenliegen oder bequeme Gartenstühle;
  • Hängematte Gartenschaukel;
  • Regenschirm.

Diese Liste kann nach Belieben fortgesetzt werden, um alle neuen Ideen zum Bearbeiten zu finden. Allerdings kann man nicht auf die Materialien achten, aus denen die Möbel bestehen. Darüber hinaus schaffen verschiedene Materialien, die den Gesamtstil der Landschaftsgestaltung betonen, eine andere Stimmung und Atmosphäre.

natürliche Materialien

Umweltfreundliche Gartenmöbel aus natürlichen Materialien sind dank ihres ästhetischen Aussehens und der damit verbundenen Wohlfühlatmosphäre immer in Mode.

Korbmöbel aus Zweigen ermöglichen es, nützliche stromlinienförmige Formen zu erhalten, die sehr stilvoll aussehen. Produkte aus Rattan haben keine Angst vor Regen, Sonnenlicht und sind perfekt für den Außenbereich geeignet. Holzmöbel können in solchen Fällen bedenkenlos verwendet werden, wenn ihre Oberflächen wasserabweisend und poliert sind.

Wenn Sie solche Tische und Stühle kaufen, können Sie natürlich sicher sein, dass sie mindestens ein Dutzend Jahre halten, wenn Sie die Situation nicht früher ändern möchten.

Metall

Metallmöbel im Gartenbereich sehen nicht weniger organisch aus und ihr Hauptvorteil ist Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Es wird seinen Charme auch nach vielen Jahren nicht verlieren. Um ein Gartengrundstück Ihrer Träume zu schaffen, können Sie Metallmöbel in verschiedenen Designs wählen.

Geschmiedete Gartenmöbel aus Aluminiumguss sehen unglaublich attraktiv und elegant aus, weshalb sie so beliebt sind. Kenner exquisiter Designelemente können Originalprodukte erwerben, die zu einer echten Dekoration der Landschaft werden. Nicht weniger interessant sind die Kombimöbel, die Metall und Holz, Glas oder Textil effektvoll kombinieren.

Sie können ein Gartengrundstück in verschiedenen Stilrichtungen ausstatten – Sie haben die Wahl.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"