Angenehme Außenwand Hausfarben

Wenn es darum geht, die Fassade eines Hauses zu streichen, müssen viele Überlegungen angestellt werden. Einige dieser Faktoren sind die Farbe der Wände, der Stil des Hauses und das Klima. Es ist wichtig, diese Faktoren sorgfältig zu berücksichtigen, um die besten Farben und die angemessene Farbmenge auszuwählen.

Die Menge an Farbe, die benötigt wird, um das Äußere eines Hauses zu streichen, hängt von der Art der Farbe und dem Klima ab. In kalten Klimazonen ist es oft notwendig, eine dickere Farbschicht aufzutragen, um die Wände vor äußeren Einflüssen zu schützen. In warmen Klimazonen reicht jedoch meist eine dünnere Farbschicht aus.

Die besten Farbtypen oder -marken für Außenwandanstriche sind normalerweise diejenigen, die für den Einsatz in rauen Klimazonen entwickelt wurden. Diese Farben sind in der Regel auf Wasserbasis und beständig gegen Schmutz, Abrieb und Regen.

Farben für Außenanstriche Die Auswahl kann schwierig sein, aber sobald Sie die perfekte Farbe für Ihr Zuhause gefunden haben, wird sie eine große Wirkung erzielen. Berücksichtigen Sie beim Streichen der Fassade Ihres Hauses, in welchem ​​​​Wetter Sie leben werden, und wählen Sie Farben, die diesen Bedingungen entsprechen. Wenn Sie beispielsweise in einem Gebiet leben, das starken Winden oder Regenschauern ausgesetzt ist, entscheiden Sie sich für hellere Farben wie Gelb oder Orange. Wenn Sie nach etwas dezenterem und subtilerem suchen, ziehen Sie Grautöne oder neutrale Farben wie Weiß oder Schwarz in Betracht.

Neues Filli Boya Colour Chart Exterieur

Wenn Sie das Äußere eines Hauses streichen, ist es wichtig, die Art der Farbe, das Klima und den Stil des Hauses sorgfältig zu berücksichtigen. Indem Sie die richtige Art von Farbe und die richtige Menge Farbe wählen, können Sie die Fassade Ihres Hauses in gutem Zustand und bestem Aussehen erhalten.

Das Äußere unseres Hauses bestimmt den ersten Eindruck, den ein Besucher haben wird, und wie das Sprichwort sagt, gibt es keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Es ist auch das, was wir jedem zeigen werden, der uns kennt oder nicht durch die Gegend kommt. Und ganz ehrlich, wir alle mögen es zu gefallen, oder?

Aus diesem Grund und bei Endurpol-Beschichtungen halten wir die von uns gewählte Farbe oder Farbkombination für richtig, auch wenn wir stark darauf bestehen, dass die Außenverkleidung unseres Hauses nicht nur ein dekoratives Element ist, sondern dem Schutz des Gebäudes dienen soll. Es ist etwas, worüber wir sehr gut nachdenken müssen. Und wenn wir Farben wählen, die so langlebig sind wie unsere?

Spaß beiseite, das Streichen der Fassade eines Gebäudes ist eine Entscheidung, die wir verantwortungsvoll abwägen sollten, da es sich um eine gute Investition handelt, mit der wir in den kommenden Jahren leben müssen.

Aus diesem Grund stellen Ihnen unsere Dekorationsexperten einige der Trends vor, von denen wir glauben, dass sie in den kommenden Jahren am stärksten getroffen werden, ohne die Klassiker zu ignorieren. Denn seien wir ehrlich, die weiße Front wird niemals sterben.

Was wirst du lesen? →

10 Farben und Trends für das Außenhaus im Jahr 2025

Warmes und cremiges WeißAußenfarben des Hauses 2025

Wir sagen schon lange. Off-White ist derzeit eine der angesagtesten Außenfarben und wird es auch 2025 noch geben. Um diesen Trend fortzusetzen, wählen Sie jedoch ein warmes, cremiges Weiß.

Generell würden wir bei der Wahl der Außenfarbe niemals zu einem schlichten Weiß raten. , also ist es definitiv ein Trend, diese warmen Weißtöne mit Holzfarben zu sehen.

Graue PaletteAußenfarben des Hauses 2025

Wir freuen uns auch sehr, dass Grau langsam die Fairways abwechslungsreicher macht, da es eine Alternative zu Beige bietet. Fangen Sie an, über Grautöne mit warmen Untertönen und grünen Untertönen nachzudenken, obwohl wir im Jahr 2025 einen Rückgang bei roheren Grautönen mit kühleren Untertönen sehen. Grau hat warme Untertöne, kann aber bei bestimmten Lichtverhältnissen, z. B. an bewölkten Tagen, kühl wirken. Es schafft einen solchen Zen-Look, dass es viel Ruhe bringt und wer möchte sich nicht so fühlen, wenn er nach Hause kommt?

BeigeAußenfarben des Hauses 2025

Wenn Sie vorher dachten, wir würden uns von Beige entfernen, denken Sie noch einmal darüber nach. Ein schönes Beige ist kaum zu überbieten. 2025 beige ist noch warm, vergilbt aber nicht. Dünn und fast weißlich in verschiedenen Beleuchtungen. Aus diesem Grund empfehlen wir 2025 Beige als Referenzfarbe. Wenn Sie durch Instagram scrollen, werden Sie feststellen, dass fast jeder Blogger derzeit einen warmen Beige-Filter verwendet. Zufall? Wir denken, das ist es nicht.

zweifarbigAußenfarben des Hauses 2025

In letzter Zeit haben wir eine Zunahme von zweistöckigen Designs sowohl in traditionellen Häusern als auch in modernen Gebäuden gesehen. Der erwartete Trend weist in eine Designrichtung, die aus zwei sich ergänzenden Farben besteht. Denken Sie an zwei Farben, die gut zusammenpassen … vielleicht eine oben und eine unten oder eine an der Seite und eine in der Mitte. Immer mehr Häuser werden diesen Stil im Jahr 2025 annehmen.

DunkelgrauAußenfarben des Hauses 2025

In letzter Zeit sind die Fassaden von Häusern in Dunkelgrau, fast Schwarz, gestiegen. Wer liebt nicht Dunkelgrau, Anthrazit und Basalt? Diese Modefarbe hat ihre Zeit, ist aber auch ein Klassiker. Einige unserer Lieblings-Dunkelgrautöne sind Schiefer, Holzkohle und der bereits erwähnte Basalt.

HolzAußenfarben des Hauses 2025

Verstehen Sie uns nicht falsch, Farbe ändert die Spielregeln; Wenn Sie jedoch das Äußere Ihres Hauses streichen oder etwas Holz hinzufügen können, machen Sie es! 2025 wird es einen Schub in Richtung Erdtöne und natürliche Elemente geben. Holz ist der perfekte Weg, um diesen Trend aufzugreifen, in großen oder kleinen Dosen.

Weiße Rahmen um FensterAußenfarben des Hauses 2025

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, 2025 etwas Flair hinzuzufügen? Fügen Sie etwas zusätzliche Verkleidung um Ihre Fenster hinzu und streichen Sie sie in einer schönen weißen Farbe. Eine weiche weiße Polsterung kann in einem dunklen Zuhause gut aussehen oder sogar eine hellere Farbe für einen monochromatischeren Look. Fühlen Sie sich frei, diesen Look um schwarze oder weiße Fenster herum zu tragen.

SaphirblauAußenfarben des Hauses 2025

Saphirblau ist wie Schiefer eine dieser Farben, die sehr unterschiedlich sind. Einige sehen blauer aus und sogar Königsblau tritt in die Zone ein. Für den Außenbereich empfehlen wir ein sehr neutrales Saphirblau. Es funktioniert bei Küstenchalets, historischen Bauernhäusern und modernen Häusern aus der Mitte des Jahrhunderts. Es gibt wirklich nicht viele Regeln, wenn man mit einem guten Saphirblau arbeitet.

safrangelbAußenfarben des Hauses 2025

Blassgelb bietet Wärme, ohne es zu übertreiben oder Sie als das seltsame Haus in Ihrer Nachbarschaft zu kennzeichnen.

KorallrotAußenfarben des Hauses 2025

Diese Farbe funktioniert gut auf dem Land, kann aber auch in der Nachbarschaft eine Wirkung erzielen. Es verleiht ein traditionelles Aussehen und hat dennoch einen Hauch von Persönlichkeit.

Von unseren Dekorationsexperten für Sie vorbereitet 2025 Farbtrends für den Außenbereich. In jedem Fall laden wir Sie bei Zweifeln oder Klarstellungen ein, uns zu kontaktieren, uns Fotos oder Videos zu senden, und wir beraten Sie individuell.

Vielen Dank fürs Lesen!

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"